KarriereguidePfeil rechts SymbolBerufswelt

Was macht ein Customer Service Manager?

Als Customer Service Manager lenkst du den Kundendienst eines Unternehmens. Was alles dazu gehört und wie du zum Customer Service Manager werden kannst, erklären wir dir hier.

Inhalt

Definition: Was macht ein Customer Service Manager?

Ein Customer Service Manager ist der Leiter des Kundendienstes eines Unternehmens. Seine Hauptverantwortung erstreckt sich auf all die Prozesse, die der Optimierung des Kundendienstes dienen.

Wie wird man Customer Service Manager? Voraussetzungen und Fähigkeiten

Wenn du dich mit Erfolg auf eine Stelle als Customer Service Manager bewerben willst, stellt eine gewisse Berufserfahrung einen wichtigen Vorteil dar. Dein zukünftiger Arbeitgeber möchte wissen, ob du souverän mit Kunden umgehen kannst und in der Lage bist, unternehmerische Daten korrekt zu analysieren.

Deswegen solltest du im Rahmen einer Bewerbung unbedingt deine Soft Skills hervorheben. Eine für einen Customer Service Manager wichtige Eigenschaft ist es, sich sowohl in Wort als auch in Schrift sehr gut ausdrücken zu können.

Ausbildung & Studium

Wenn du Customer Service Manager werden willst, solltest du eine qualifizierende Ausbildung mitbringen. Es muss zwar nicht unbedingt ein abgeschlossenes Hochschulstudium – wie beispielsweise ein Studium der Betriebswirtschaft sein – doch es ist von Vorteil, wenn du eine solide Ausbildung im kaufmännischen Bereich vorweisen oder etwa eine längere Erfahrung im Customer Service nachweisen kannst.

Du kannst bereits während dem Studium Erfahrungen im Bereich des Customer Service Managements sammeln. Wir haben dir dazu passende Werkstudentenjobs und Praktika verlinkt. Schau doch mal vorbei ;)

Qualifikationen & Fähigkeiten

Neben einem berufsqualifizierenden Abschluss solltest du über verschiedene Fähigkeiten verfügen, um als Customer Service Manager erfolgreich zu sein:

Du bist zum einem in einer gehobenen Position mit einer entsprechenden Leitungsfunktion tätig und musst dich zum anderen gleichzeitig um die Belange der Kundschaft kümmern. Sehr wichtig sind daher soziale Kompetenzen und eine gute Kommunikationsfähigkeiten. Als Customer Service Manager benötigst du also Einfühlungsvermögen und Eloquenz. Nur unter diesen Voraussetzungen bist du in der Lage, anstehende Probleme mit Kunden oder im eigenen Team zu lösen.

Letztendlich verlangt das Aufgabengebiet des Customer Service Managers neben einer soliden Teamfähigkeit zudem eine hohes Potential an Beratungs- und Problemlösungskompetenzen. Sehr häufig musst du dich als Customer Service Manager mit technischen Problemen beschäftigen. Eine gewisse technische Kompetenz sollte ein Customer Service Manager daher auch mitbringen.

Welche Aufgaben hat ein Customer Service Manager?

Das Aufgabenfeld eines Customer Service Managers ist sehr vielfältig. Eine Hauptaufgabe ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit im Unternehmen. Als Leiter des entsprechenden Kundendienstes bist du hierfür unmittelbar verantwortlich. Demzufolge obliegt es dem Customer Service Manager, die Arbeitsabläufe im Kundendienst des Unternehmens exakt zu analysieren und anzupassen. Die Stichworte lauten hier: Analyse, Anpassung und Kontrolle.

Neben der dir obliegenden Kontrollfunktion arbeitest du natürlich im Kundendienst selbst mit. Mit deinem Team, bist du ein Teil dieses Kundendienstes. Dies bedeutet, dass du Kundenanfragen oder Beschwerden von Kunden selbst abarbeitest.

Ähnliche Berufe: Qualitätsmanager, Vertriebsleiter, Produktionsleiter und Unternehmensberater.

Wie viel verdient ein Customer Service Manager?

Customer Service Manager verdienen deutschlandweit im Schnitt 3.240 € pro Monat. Als Einsteiger kannst du mit durchschnittlich 2.670 € im Monat rechnen.

Je nach Berufserfahrung, Unternehmensgröße und Region kannst du im Schnitt bis zu 73.000 € pro Jahr verdienen.

Wie sich der Abschluss und die Berufserfahrung auf das Gehalt auswirken und von welchen weiteren Faktoren es abhängig ist, erfährst du in unserem Artikel zum Gehalt eines Customer Service Managers.

Potenzielle Branchen für Customer Service Manager

Als Customer Service Manager bist du in jeder Branche gefragt, die Umgang mit Kunden haben – sprich: Die meisten Branchen brauchen dich.

Unterschiede findest du hier vor allem im Gehalt: Im Maschinenbau kannst du bis zu 55.000 € pro Jahr verdienen, während du im Bereich der Logistik mit um die 25.000 € im Jahr rechnen kannst.

Bewerbung als Customer Service Manager

Bei der Bewerbung als Customer Care Manager spielt vor allem deine Berufserfahrung eine Rolle. Daher fügst du am besten ein gut gestaltetes Portfolio deiner Bewerbung an.

Ohne Berufserfahrung wird es allerdings schwer – um zum Manager aufzusteigen, musst du dich in deiner Branche und im Bereich des Customer Service auskennen. Dafür benötigst du mehr als theoretische Kenntnisse. Praktika und Werkstudentenjobs lassen die Chancen auf einen Job als Customer Service Manager deutlich steigen.

Weitere Tipps für deine Bewerbung findest du hier:

Fazit

Wie du siehst, ist der Beruf des Customer Service Managers breit gefächert. Hier nochmal die Fakten: 

  • Als Customer Service Manager bist du der Leiter des Kundendienstes, verfügst über eine hohe Beratungs- und Problemlösungskompetenz und bist verantwortlich für die Optimierung des Kundendienstes.
  • Um Customer Service Manager zu werden, brauchst du nicht unbedingt ein Studium – eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich und Praxiserfahrung qualifizieren dich ebenfalls.
  • Je nach Branche, Unternehmensgröße, Berufserfahrung und Region kannst du mit durchschnittlich 40.000 € pro Jahr rechnen.
  • Bei der Bewerbung solltest du vor allem auf ein aufschlussreiches Portfolio setzen.

Finde jetzt Jobs als Customer Service Manager

Veröffentlicht am 04.01.2020, aktualisiert am 14.01.2021

Auf der Suche?

Entdecke jetzt 2895 Praktika, Werkstudentenjobs, Berufseinstiege und Abschlussarbeiten bei spannenden Unternehmen.

Beliebteste Artikel