KarriereguidePfeil rechts SymbolStudium & StudientippsPfeil rechts SymbolHausarbeit binden lassen: Diese Möglichkeiten gibt es

Hausarbeit binden lassen: Diese Möglichkeiten gibt es

Egal ob du deine erste Hausarbeit im Studium fertig geschrieben hast oder deine Arbeiten bereits im Schlaf schreibst – jede Hausarbeit muss irgendwann abgegeben werden. Davor darfst du das richtige Drucken und Binden deiner Hausarbeit natürlich nicht vergessen.

Worauf du dabei achten solltest und welche verschiedenen Möglichkeiten du für das Drucken und Binden deiner Arbeit hast, erfährst du in diesem Artikel.

Inhalt

Hausarbeit binden lassen: Den richtigen Shop finden

Jede Hausarbeit ist ein wichtiger Bestandteil deiner Note und somit deines Studiums. Ist deine Arbeit endlich fertig geschrieben, brauchst du nur noch den richtigen Einband. Wenn du schon mal online danach gesucht hast, wirst du sicher festgestellt haben, dass es zig Anbieter zum Drucken und Binden deiner Hausarbeit gibt. Wir möchten dir heute den Anbieter BachelorPrint vorstellen

Hausarbeit drucken und binden mit BachelorPrint

Natürlich kannst du deine Hausarbeit auch – wie früher üblich – in einem Copyshop deiner Wahl drucken lassen. Doch wie so oft gibt es auch beim Drucken und Binden deiner Hausarbeit einige Vorteile, wenn du das ganze online erledigen kannst.

Deine Vorteile:

  • hochwertige Bindung mit toller Farbauswahl
  • transparente Frontfolie zeigt dein individuelles Deckblatt
  • Allrounder für große und kleine Arbeiten
  • überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis
  • kurze Produktionsdauer
  • Versand direkt nach Hause oder zu deiner Universität

Jetzt Hausarbeit binden lassen

Die Klebebindung | Die klassische Wahl beim Drucken und Binden der Hausarbeit

Deine Vorteile:

  • schnelle & preiswerte Produktion
  • Deckblatt zeigt deine individuelles Hausarbeitsthema auf den ersten Blick
  • dank geleimter Bindung mehr Stabilität
  • professionelles Auftreten der Hausarbeit

Die Klebebindung, auch Softcover-Bindung genannt, ist der absolute Liebling bei Studierenden Sie wird besonders gerne zum Drucken und Binden der Hausarbeit, Seminararbeit und verschiedenen kleineren Arbeiten ausgesucht. Daher eignet sich die Klebebindung auch besonders, wenn du deine Hausarbeit drucken und binden lassen willst, da sie schnell produziert werden kann und jedes Studenten-Portemonnaie schont.

Bei der Klebebindung steht das Deckblatt deiner Hausarbeit im Vordergrund. Denn ein besonders gut gestaltetes Deckblatt kommt bei der transparenten Frontfolie so richtig zur Geltung. Wenn du deine Hausarbeit drucken und binden lässt und dich für die Klebebindung entscheidest, solltest du deshalb die Chance nutzen und dein Deckblatt besonders eindrucksvoll gestalten – aber Achtung. Übertreibe es nicht, Professionalität steht bei einer wissenschaftlichen Arbeit an erster Stelle.

Wichtig: Die Klebebindung ist, im Vergleich zu anderen Bindungen, nicht so resistent gegen Umwelteinflüsse. Schütze deine Hausarbeit also besonders gut, wenn du sie transportierst.

Das Hardcover | Hausarbeit drucken und binden lassen in der Luxusversion

Deine Vorteile:

  • luxuriöses Aussehen
  • extra Stabilität durch robusten Einband
  • zusätzliche Veredelung durch Prägung und Zubehör
  • besondere Wirkung bei allen Lesenden

Das Hardcover ist der ungeschlagene Sieger beim Drucken und Binden von wissenschaftlichen Arbeiten und immer eine luxuriöse Option für das Drucken und Binden von Hausarbeiten. Wer das Hardcover wählt um seine Seminararbeit drucken und binden zu lassen, darf nicht vergessen, dass es in Bezug auf Bindung keine Möglichkeiten der Steigerung für folgende Abschlussarbeiten gibt. Deshalb solltest du dir zweimal überlegen, ob du zum Drucken und Binden einer Hausarbeit, also einer vergleichsweise kleineren Studienarbeit, tatsächlich schon die edelste Bindung wählst.

Bei der Hardcover-Bindung kannst du immer zwischen einer Premium-Variante oder Standard-Variante wählen. Die Premium-Variante des Hardcovers verfügt über eine matte, eher weiche Oberfläche. Die Standard-Variante hingegen hat eine glänzende Oberfläche wodurch die Farben mehr strahlen. Wofür du dich entscheidest und wie du deine Hausarbeit drucken und binden lässt, hängt nur von dem eigenen Geschmack ab.

Neben der besonders robusten Verarbeitung, gibt es bei der Hardcover-Bindung viele Möglichkeiten zur Veredelung deiner Hausarbeit. Egal ob goldene Prägung des Covers mit Logo der Hochschule, schwarzes Leseband oder silberne Buchecken – du entscheidest was dir gefällt.

Die erste Hausarbeit drucken und binden zu lassen kann besonders aufregenden sein und mit einem Hardcover wird man besonders lange ein Andenken an die erste Arbeit haben. Ein Hardcover zum Drucken und Binden der Hausarbeit zu wählen sollte aber nicht unbedingt zum Normalfall werden. So hast du für die Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Diplomarbeit noch Spielraum nach oben und kannst dich nach dem Schreiben dieser Abschlussarbeiten so richtig an den verschiedenen Möglichkeiten zur Veredelung erfreuen.

Die Magazinbindung | Viel Kreativität beim Drucken und Binden der Hausarbeit

Deine Vorteile:

  • jede Freiheit bei der Gestaltung des Umschlags
  • geleimte Bindung bietet Stabilität
  • Verbindung aus professioneller Wirkung und Kreativität
  • jede Hausarbeit auch äußerlich ein Einzelstück

Die Magazinbindung ist die perfekte Wahl zum Drucken und Binden der Hausarbeit für kreative Studenten und kreative Studiengänge, denn der Umschlag der Magazinbindung kann frei gestaltet und bedruckt werden. Somit ist das Drucken von Zeichnungen, Bildern und Logos in jeder Form und Farbe auf das Cover der Magazinbindung kein Problem. Die Magazinbindung lässt dir also sehr viel Gestaltungsfreiheit, wenn du deine Hausarbeit binden und drucken lässt.

Bei all der Gestaltungsfreiheit darf man nicht vergessen, dass es sich bei jeder Hausarbeit auch um eine wissenschaftliche Arbeit handelt. Das solltest du bei der Gestaltung deiner Magazinbindung berücksichtigen und immer abwägen ob die nötige Professionalität weiterhin ausgestrahlt wird.

Beachte: Die Gestaltung des Umschlags benötigt zusätzliche Zeit, du solltest also frühzeitig damit anfangen um zufrieden und im Zeitrahmen deine Hausarbeit drucken und binden lassen zu können.

Die Spiralbindung | Die erschwingliche Variante zum Drucken und Binden der Hausarbeit

Die Vorteile:

  • preiswerte Alternative zum Binden deiner Hausarbeit
  • einfaches Design & professioneller Eindruck
  • sehr bequem zu handhaben – die gesamte Arbeit ist komplett aufschlagbar

Die beliebte Spiralbindung ist oftmals die preisgünstigste Bindung zum Drucken und Binden von einer Hausarbeit. Sie kann schnell und preiswert für dich produziert werden, was die Spiralbindung zur richtigen Wahl für ein Semester mit vielen Hausarbeiten macht. Denn für jeden der seine Hausarbeit drucken und binden lassen will oder muss, kann es mit der Zeit ziemlich teuer werden. Dies kann auch der Fall sein, wenn du mehrere Exemplare deiner Hausarbeit abgeben musst für z.B. interne Archive der Universität oder Hochschule.

Die Spiralbindung besitzt eine durchsichtige Sichtfolie die freie Sicht auf dein Deckblatt gewährt. Das gesamte Design ist schlicht und für eine wissenschaftliche Arbeit angemessen. Wenn du deine auf diese Art deine Hausarbeit drucken und binden lässt, vermittelst du jedem Dozenten und Leser den nötigen professionellen Eindruck. Zu bedenken ist aber, dass die Spiralbindung anfällig für Umwelteinflüsse ist. Um Knicke in den Seiten zu vermeiden, sollte man da besonders vorsichtig sein.

Merke: Besonders beliebt ist die Spiralbindung bei allen Korrekturlesern, weil die so gebundene Hausarbeit komplett aufgeschlagen werden kann und somit deutlich bequemer in der Hand liegt.

Hausarbeit drucken und binden lassen: Tipps & Tricks

Besonders am Anfang des Studiums kann eine Hausarbeit drucken und binden lassen zu müssen einschüchternd sein. Es ist womöglich die erste größere Arbeit für dich und deshalb soll deine Hausarbeit natürlich in der angemessenen Form bei deinem Dozenten ankommen.

Höchstwahrscheinlich hast du zuvor noch keine Abschlussarbeit drucken und binden lassen und stehst plötzlich vor vielen Fragen: Welches Papier ist das beste zum Drucken meiner Hausarbeit? Farbe- oder Schwarz-Weiß-Druck? Und wird mich das ein Vermögen kosten?

Wir haben das Team von BachelorPrint gefragt und ganz viele Tipps zum Drucken und Binden der Hausarbeit erhalten.

 

Tipp zum Drucken der Hausarbeit

Erklärung

Papier

Die richtige Wahl des Papiers ist super entscheidend, um eine gute Qualität der Hausarbeit beim Drucken und Binden zu erhalten.

Bei einem dickeren Papier wirkt die ganze Arbeit sofort wertiger. Die meisten Anbieter drucken jedoch auf relativ dünnem Papier (80 g/m²). Da besteht leider die Möglichkeit, dass der Text, vor allem beim beidseitigen Bedrucken, durchscheint.

Farbdruck

Ob farbiger Druck für die jeweilige Hausarbeit in Frage kommt, hängt von den eigenen Präferenzen und manchmal sogar vom Studiengang ab. Denn bei einigen Studiengängen bietet sich viel Farbe und Kreativität sogar an! Es sollte aber immer passend und angemessen bleiben.

Preis

Der Preis für das Drucken und Binden deiner Hausarbeit hängt von einigen Faktoren ab: Farbig oder s/w-Druck, Papierstärke und Bindungsart etc. Bei einigen Anbietern wird für einen Farbdruck oder dickeres Papier ein Aufpreis verrechnet – das macht den gesamten Druck der Hausarbeit natürlich teurer.

BachelorPrint ist ein Experte für das Drucken und Binden wissenschaftlicher Arbeiten und druckt jede Studienarbeiten, egal ob Hausarbeit oder Masterarbeit, standardmäßig auf 100 g/m²-Papier. Zusätzlich unterscheidet BachelorPrint preislich nicht zwischen Druck in s/w oder farbig.

Anzahl

Gibt es mehrere Prüfer, musst du einige Exemplare deiner Hausarbeit drucken und binden lassen. Entscheidest du dich bei deiner Hausarbeit für eine sehr hochwertige Bindung wie die Hardcover-Bindung, brauchen nicht alle Exemplare auf die gleiche Art angefertigt zu werden.

 

Zusatzoptionen beim Drucken und Binden deiner Hausarbeit

Nach dem Drucken und Binden deiner Hausarbeit gibt es einige Möglichkeiten deine Hausarbeit zusätzlich aufzuwerten. Abhängig von der Bindung in der du deine Hausarbeit drucken und binden lässt, kannst du verschiedene Veredelungen oder nützliche Extras hinzufügen.

Das umfangreichste Angebot erhältst du, wenn du die Hausarbeit drucken und binden lässt und dafür die Hardcover-Bindung wählst. Bei ihr kannst du nach dem Drucken und Binden eine zusätzliche Prägung in verschiedenen Farben wählen oder ein nützliches Leseband einkleben lassen. Wenn du deine Hausarbeit zusätzlich vor Beschädigungen und Knicken in den Seiten schützen möchtest, kannst du Buchecken an das Cover anbringen lassen.

Die folgenden Zusatzoptionen stehen dir für alle Bindungsarten zur Verfügung:

  • Dreieckstasche zum Einkleben
  • CD-Hülle zum Einkleben
  • Faltplan in unterschiedlichen Größen
  • CD mit deiner Bachelorarbeit + CD-Cover & Hülle

Hausarbeit drucken & binden: Online vs. Copyshop

Wenn die ersten Abgabetermine des Semesters näher rücken, denkt man zunehmend an das Drucken und Binden seiner Hausarbeit. Natürlich hat man die Möglichkeit den Copyshop in der eigenen Stadt zu wählen oder man lässt bequem seine Hausarbeit online drucken und binden ohne das Haus verlassen zu müssen. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile:

Dein lokaler Copyshop ist vielleicht tatsächlich direkt vor deiner Haustür und erspart dir so einen langen Weg. Die aufgeholte Zeit könntest du jedoch bereits beim Warten in der Schlange verlieren. Denn Copyshops in typischen Studenten-Städten sind nicht nur während der Vorlesungszeit oft besucht, sondern auch in der Zeit der üblichen Abgabetermine für Hausarbeiten.

Daher könntest du mal länger warten müssen bis du dran bist um deine Hausarbeit drucken und binden zu lassen. Das solltest du besonders bei näherrückender Abgabefrist im Hinterkopf behalten.

Willst du in einer ganz bestimmten Bindungsart deine Hausarbeit drucken und binden lassen, musst du dich zusätzlich über das Angebot deines Copyshops informieren. Viele kleinere Läden können keine breite Auswahl anbieten.

Das Problem hast du natürlich nicht, wenn du online deine Hausarbeit drucken und binden lässt. In ein paar Klicks hast du deine Hausarbeit in den Online-Shop von BachelorPrint hochgeladen und kannst starten. Konfiguriere die Bindung ganz genau nach deinen Wünschen. Alles was du auswählst, wird dir in der Live-Vorschau angezeigt. So vermeidest du jede böse Überraschung beim Binden und Drucken deiner Hausarbeit.

Bei BachelorPrint brauchst du dir übrigens keine Sorgen um lange Lieferzeiten zu machen, denn der 24h-Express-Versand ist immer kostenlos. Du kannst also deine Hausarbeit drucken und binden lassen und schon am nächsten Werktag begutachten.

Hausarbeit drucken und binden im

Vorteile

Nachteile

Copyshop

  • Abholung manchmal am gleichen Tag
  • Direkt in deiner Stadt die Bachelorarbeit drucken und binden
  • Ausgedruckte Hausarbeit kann im Shop angesehen werden
  • lange Wartezeit bei Stoßzeiten
  • der Bestellvorgang dauert oftmals länger
  • nicht jede Bindungsart ist verfügbar
  • Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht immer gut und abzusehen
  • Zusätze und Extras wie Prägungen sind wenig oder nicht vorhanden

 

Online-Druckerei

  • in ein paar Klicks die Bestellung erledigt
  • hohe Qualität zu günstigen Preisen
  • eine Live-Vorschau während des Konfigurierens der Hausarbeit (bei BachelorPrint)
  • Kostenloser 24h-Express-Versand (z.B. bei BachelorPrint)
  • Wartezeit bis zum nächsten Werktag
  • fertiges Ergebnis sieht man erst bei Lieferung

 

Du siehst also, dass es einiges zu beachten gibt beim Drucken und Binden deiner Hausarbeit. Nachdem du eine Bindung für dich ausgewählt hast – Klebebindung, Hardcover, Magazinbindung oder die Spiralbindung – musst du dich für einen Shop entscheiden. Ob lieber online oder doch ganz klassisch im Copyshop liegt an dir (und deiner Zeit).

Auch wenn du jetzt noch mitten im Studium steckst, kommt die Abschlussarbeit und der Berufseinstieg doch schneller, als du denkst. Damit dieser ohne Probleme klappt, ist es sinnvoll, schon während des Studiums Berufserfahrung zu sammeln. Das kannst du beispielsweise in Form von Praktika oder Werkstudentenjobs tun. Campusjäger by Workwise unterstützt dich schon während des Studiums dabei, deine Karriereziele zu verfolgen. Mit uns findest du im Handumdrehen einen passenden Studentenjob – und kannst dich einfach und schnell bewerben – ganz ohne zeitraubendes Anschreiben. So kannst du dich bequem auf dein Studium konzentrieren und die Bewerbung läuft ganz von allein.

Jetzt Studentenjob finden

Campusjäger by Workwise – Bewerbung ohne Anschreiben

Der Campusjäger Karriereguide ist dein Ratgeber rund um die Themen Bewerbung, Berufseinstieg und Karriere. Wir unterstützen dich dabei, optimal in die Berufswelt zu starten. Campusjäger gehört zu Workwise und ist ein und dasselbe Unternehmen.
Campusjäger richtet sich speziell an Studierende und Absolvent:innen und hilft dir bei der Suche nach passenden Praktika, Werkstudenten- und Berufseinsteigerjobs. Der Bewerbungsprozess ist schnell und einfach: Du beantwortest Motivationsfragen vom Unternehmen und benötigst kein Anschreiben. Den Status deiner Bewerbung verfolgst du in deinem Profil. Bei Rückfragen sind wir persönlich für dich da.
Deine Vorteile mit Campusjäger by Workwise kennenlernen.

Veröffentlicht am 11.01.2022, aktualisiert am 25.05.2022