Werkstudentenjobs in Düsseldorf

Bewirb dich sofort ohne Anschreiben über die Plattform – ein Profil für alle Bewerbungen.

Verpasse keine Werkstudentenjobs in Düsseldorf

E-Mail

Du akzeptierst hiermit die Nutzungsbedingungen von Workwise GmbH und nimmst die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir senden dir passende Jobvorschläge. Du kannst dich jederzeit von unseren Diensten in deinen Einstellungen abmelden.

Kurzinformationen zu

Werkstudentenjobs in Düsseldorf
hardFacts.iconAlt.buildings
46

Jobs

Lupe
35

Unternehmen auf der Suche

Waage
15 €

durchschnittliches Gehalt

Euro
12–30 €

Gehaltsspanne

Stern
4,1

durchschnittliche Bewertung bei kununu

1 - 14 von 46 Jobs.

Warum Campusjäger by Workwise – deine Vorteile auf einen Blick

Wir helfen dir, schnell den passenden Job zu finden.

Und so schaffen wir das:

Kein Anschreiben

Bei uns benötigst du kein umständliches Anschreiben. In deiner Bewerbung beantwortest du kurz und präzise konkrete Fragen des Unternehmens. So kannst du deine Motivation besser zum Ausdruck bringen und sparst wertvolle Zeit.

Ein Profil für alle Bewerbungen

Die Zeit ist vorbei, in der du deine Bewerbungsunterlagen jedes Mal neu hochladen musstest. Bei Workwise legst du einmalig ein Profil an und bewirbst dich mit wenigen Klicks auf Tausende von Jobs. Und das Beste: Dein Workwise-Profil kannst du bei all unseren Partnern nutzen.

Garantierte Rückmeldung

Wir stehen mit den Unternehmen persönlich in Kontakt, weshalb wir dir eine Rückmeldung garantieren können. Du kannst den Status deiner Bewerbung jederzeit in deinem Profil nachverfolgen. Bei Rückfragen steht dir deine persönliche Ansprechperson aus dem Candidate Management zur Seite.

Arbeiten in Düsseldorf

Wie ist der Arbeitsmarkt in Düsseldorf?

Der Arbeitsmarkt in Düsseldorf ist sehr dynamisch und vielfältig. Die Stadt bietet eine breite Palette an Arbeitsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen.

Welche Unternehmen gibt es in Düsseldorf?

In Düsseldorf sind zahlreiche namhafte Unternehmen ansässig. Dazu gehören unter anderem Unternehmen wie Henkel, Metro, E.ON, und Rheinmetall.

Was sind die häufigsten Branchen in Düsseldorf?

Die häufigsten Branchen in Düsseldorf sind die Mode- und Textilindustrie, die Werbe- und Medienbranche, die Finanz- und Versicherungsbranche sowie die Telekommunikations- und IT-Branche.

Welche Gehälter werden in Düsseldorf bezahlt?

Die Gehälter in Düsseldorf variieren je nach Branche und Berufsfeld. In der Regel liegen die Durchschnittsgehälter über dem nationalen Durchschnitt.

Dieser Text wurde automatisch erstellt

Leben in Düsseldorf

Wie ist das Stadtbild?

Das Stadtbild von Düsseldorf ist geprägt von einer gelungenen Mischung aus moderner Architektur und historischen Gebäuden. Die Rheinpromenade bietet einen atemberaubenden Blick auf den Fluss und die Skyline der Stadt. Die Altstadt, auch bekannt als die 'längste Theke der Welt', ist berühmt für ihre charmanten Gassen, traditionellen Brauhäuser und gemütlichen Cafés. Die Königsallee, eine der exklusivsten Einkaufsstraßen Europas, lockt mit luxuriösen Boutiquen und eleganten Geschäften. Insgesamt präsentiert sich Düsseldorf als eine lebendige und vielfältige Stadt.

Was macht die Stadt Düsseldorf aus?

Düsseldorf ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt und seine lebendige Kunstszene. Die Stadt beherbergt zahlreiche Museen, darunter die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, das Museum Kunstpalast und das NRW-Forum. Düsseldorf ist auch für seine international renommierten Kunstakademie und seine Modeindustrie bekannt. Die Stadt ist Gastgeber der größten Modemesse der Welt, der 'Düsseldorf Fashion Week'. Darüber hinaus bietet Düsseldorf eine breite Palette an kulturellen Veranstaltungen, wie das jährliche Rheinuferfest, die Japan-Tage und den Karneval, der hier als 'fünfte Jahreszeit' gefeiert wird.

Welche Stadtteile gibt es in Düsseldorf?

Düsseldorf ist in verschiedene Stadtteile unterteilt, die jeweils ihren eigenen Charme und ihre Besonderheiten haben. Zu den bekanntesten Stadtteilen gehören die Altstadt, Pempelfort, Oberkassel, Bilk und Derendorf. Die Altstadt ist das historische Zentrum der Stadt und bietet eine Vielzahl von Restaurants, Bars und Geschäften. Pempelfort ist für seine schönen Altbauten und den Hofgarten, einen der ältesten öffentlichen Parks Deutschlands, bekannt. Oberkassel ist ein gehobener Stadtteil mit exklusiven Wohngegenden und einer malerischen Rheinlage. Bilk und Derendorf sind beliebte Wohnviertel mit einer lebendigen Kulturszene und vielen Cafés und Restaurants.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Düsseldorf?

Düsseldorf bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten für Besucher. Zu den bekanntesten zählen der Rheinturm, der mit 240 Metern das höchste Gebäude der Stadt ist und einen spektakulären Ausblick bietet. Die Rheinuferpromenade lädt zu Spaziergängen entlang des Flusses ein und bietet eine beeindruckende Kulisse. Die Königsallee, auch liebevoll 'Kö' genannt, ist eine der exklusivsten Einkaufsstraßen Europas und ein beliebtes Ziel für Luxus-Shopping. Die Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und gemütlichen Brauhäusern ist ebenfalls einen Besuch wert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Schloss Benrath, der Medienhafen und der Japanische Garten.

Welche Freizeitaktivitäten gibt es in Düsseldorf?

Düsseldorf bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack. Kunstliebhaber können die zahlreichen Museen und Galerien der Stadt erkunden. Sportbegeisterte können entlang des Rheins joggen oder Fahrrad fahren. Die Stadt verfügt über viele Parks und Grünflächen, die zum Entspannen und Picknicken einladen. Wassersportarten wie Segeln und Stand-Up-Paddling sind auf dem Rhein möglich. Düsseldorf ist auch für sein lebendiges Nachtleben bekannt, mit einer Vielzahl von Bars, Clubs und Veranstaltungsorten, die Live-Musik und DJ-Sets bieten. Darüber hinaus gibt es regelmäßig kulturelle Veranstaltungen, Konzerte und Festivals, die das ganze Jahr über stattfinden.

Welche Institute gibt es in Düsseldorf?

Düsseldorf beherbergt eine Reihe renommierter Institute und Bildungseinrichtungen. Zu den bekanntesten zählen die Heinrich-Heine-Universität, die Kunstakademie Düsseldorf und die Robert Schumann Hochschule. Die Stadt ist auch ein wichtiger Standort für Forschung und Entwicklung, mit Instituten wie dem Forschungszentrum Jülich und dem Max-Planck-Institut für Eisenforschung. Darüber hinaus gibt es in Düsseldorf eine Vielzahl von Sprachschulen, Musikschulen und privaten Bildungseinrichtungen, die eine breite Palette von Kursen und Programmen anbieten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt

Häufig gestellte Fragen zu Werkstudentenjobs in Düsseldorf

Pfeil
Welches Unternehmen hat gerade die meisten Werkstudentenjobs in Düsseldorf?
TARGOBANK AG hat 5 Werkstudentenjobs in Düsseldorf.
Pfeil
Wie viele offene Werkstudentenjobs in Düsseldorf gibt es gerade?
Aktuell gibt es 46 Werkstudentenjobs in Düsseldorf.
Pfeil
Was ist das Durchschnittsgehalt für Werkstudentenjobs in Düsseldorf?
Das Durchschnittsgehalt für Werkstudentenjobs in Düsseldorf ist 15 €.
Pfeil
Was sind die besten Arbeitgeber für Werkstudentenjobs in Düsseldorf?
Die besten Arbeitgeber für Werkstudentenjobs in Düsseldorf sind Workwise GmbH, TARGOBANK AG und TWINSOFT GmbH & Co. KG.

Top Arbeitgeber für Werkstudentenjobs in Düsseldorf

Geologen aufgepasst: Düsseldorf ist die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen. Soweit nichts Neues – wusstest du aber, dass es hier neben der romantischen Altstadt und dem Rhein auch eine berühmte Einkaufsstraße namens "Schadowstraße" gibt? Mit Schatten hat sie aber seltsamerweise nichts am Hut.

In Düsseldorf wohnen außerdem über 600.000 Menschen, was die Stadt zu einem attraktiven Standort für viele Firmen macht. Das trifft sich gut, denn wir suchen heute gemeinsam nach Werkstudentenjobs in Düsseldorf. Los geht's!

Welche Firmen gibt es in Düsseldorf für Werkstudenten

Düsseldorf ist aufgrund seiner Einwohnerzahl bei Weitem kein "Dorf" mehr. Zusätzlich denken viele Leute fälschlicherweise, dass Düsseldorf im Ruhrgebiet läge – das ist aber falsch. Düsseldorf ist bekannt als Mode- und Kunststadt und hat mit dem "Pott" nicht viel zu tun.

Dementsprechend kreativ fallen auch die Möglichkeiten für Werkstudenten in Düsseldorf aus. Hier sind zahlreiche Branchen vertreten: Vom Fußnägel-Lackieren über Autobau bis hin zur Website-Programmierung ist hier alles geboten.

Der größte Arbeitgeber in der Region ist der Airport Düsseldorf mit über 21.000 Mitarbeitern. Hier arbeiten aber nicht nur Piloten: Werkstudenten in Düsseldorf dürfen sich beim Flughafen über Möglichkeiten in der Gastronomie, Logistik, Catering, Autovermietung und dem Einzelhandel freuen. In gewisser Weise ist der Airport Düsseldorf eine eigene kleine Stadt.

Für Studenten, die es hingegen mehr in die Industrie zieht, gibt es die Rheinmetall AG. Hier arbeiten Maschinenbauer und Ingenieure – genau wie beim Mercedes Benz Werk gegenüber.

Aber auch im Marketing und der kreativen Szene gibt es Angebote. So suchen beispielsweise sogar die Stadtwerke Düsseldorf Unterstützung bei digitalen Inhalten. Hier wird nicht nur Wasser gepumpt, sondern auch digitales Business gemacht – mit Werkstudenten im Online-Marketing.

Wie verbringt man in Düsseldorf seine Freizeit?

Neben dem Studieren und Arbeiten will man selbstverständlich auch sein hart verdientes Geld ausgeben. Hierfür gibt es in Düsseldorf einige bekannte Adressen.

Sportfans sollten sich definitiv auf einen Besuch in der Merkur Spiel-Arena einlassen. Sie ist die Heimat von Fortuna Düsseldorf und wird an Wochenenden zum Hexenkessel. Die Düsseldorfer Fans sind für ihre Stimmung bekannt und hauen vor allem bei den Rhein-Derbys gegen den 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach ordentlich auf den Putz.

Wer das eigene Gemüt nach so einer hitzigen Fußballpartie abkühlen will, der schwimmt zum Aquazoo Düsseldorf. Der volle Name des Gebäudes lautet "Aquazoo Löbbecke Museum" und beherbergt über 550 Tierarten in Aquarien, Terrarien und einer Tropenhalle. Egal ob Werkstudent in Düsseldorf oder nur Tourist: unbedingt mal vorbeischauen – aber nicht füttern!

Berufseinstieg als Werkstudent in Düsseldorf

Für die meisten Studenten ist die Bezahlung der Grund dafür, eine Werkstudententätigkeit auszuführen. Dennoch ist Geld nicht der einzige Aspekt, der hierbei eine Rolle spielen sollte. Denn die Arbeit als Werkstudent – in Düsseldorf oder auch woanders – bringt praktische Erfahrung, die in allen Firmen gerne gesehen wird.

Wenn du als Werkstudent anfängst, wird von dir grundsätzlich weniger erwartet, als von einem Festangestellten. Du kannst also in einem Werkstudentenjob mehr Fragen stellen und mit gutem Gewissen mehr Fehler machen – wie sagt man doch so schön: Aus Fehlern lernt man am besten

Viele Werkstudententätigkeiten enden nach dem Studium auch oft in einem Jobangebot. Arbeitgeber und Arbeitnehmer kennen sich durch den Werkstudentenjob schon länger – warum also nicht auch nach dem Studium weiter zusammenarbeiten? Als Werkstudent erhöhst du also deine späteren Karrierechancen um einiges.

Deinen Werkstudentenjob in Düsseldorf finden

Wir haben gelernt, wie viele verschiedene Unternehmen in Düsseldorf tätig sind. Vom Flughafen Düsseldorf über Mercedes bis hin zu den Stadtwerken Düsseldorf ist alles dabei. Egal ob kreatives Köpfchen oder Mathegenie – du wirst in Düsseldorf als Werkstudent dein Ding finden.

Lust drauf? Mit Canpusjäger kannst du direkt loslegen.

Falls du keine ewig langen Anschreiben verfassen willst, kannst du dich kostenlos über Campusjäger innerhalb weniger Klicks bewerben. Alles was du brauchst ist ein Lebenslauf und wenige Minuten Zeit.

So geht’s

StartseitePfeilWerkstudentPfeilWerkstudentenjobs in Düsseldorf