Duales Studium Jobs in Baden-Baden

Bewirb dich sofort ohne Anschreiben über die Plattform – ein Profil für alle Bewerbungen.

Verpasse keine Duales Studium Jobs in Baden-Baden

E-Mail

Du akzeptierst hiermit die Nutzungsbedingungen von Workwise GmbH und nimmst die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Wir senden dir passende Jobvorschläge. Du kannst dich jederzeit von unseren Diensten in deinen Einstellungen abmelden.

Kurzinformationen zu

Duales Studium Jobs in Baden-Baden
hardFacts.iconAlt.buildings
9

Jobs

Lupe
4

Unternehmen auf der Suche

Stern
4,2

durchschnittliche Bewertung bei kununu

1 - 9 von 9 Jobs.

Warum Campusjäger by Workwise – deine Vorteile auf einen Blick

Wir helfen dir, schnell den passenden Job zu finden.

Und so schaffen wir das:

Kein Anschreiben

Bei uns benötigst du kein umständliches Anschreiben. In deiner Bewerbung beantwortest du kurz und präzise konkrete Fragen des Unternehmens. So kannst du deine Motivation besser zum Ausdruck bringen und sparst wertvolle Zeit.

Ein Profil für alle Bewerbungen

Die Zeit ist vorbei, in der du deine Bewerbungsunterlagen jedes Mal neu hochladen musstest. Bei Workwise legst du einmalig ein Profil an und bewirbst dich mit wenigen Klicks auf Tausende von Jobs. Und das Beste: Dein Workwise-Profil kannst du bei all unseren Partnern nutzen.

Garantierte Rückmeldung

Wir stehen mit den Unternehmen persönlich in Kontakt, weshalb wir dir eine Rückmeldung garantieren können. Du kannst den Status deiner Bewerbung jederzeit in deinem Profil nachverfolgen. Bei Rückfragen steht dir deine persönliche Ansprechperson aus dem Candidate Management zur Seite.

Arbeiten in Baden Baden

Wie ist der Arbeitsmarkt in Baden-Baden?

Der Arbeitsmarkt in Baden-Baden ist vergleichsweise stabil und bietet gute Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Stadt verfügt über eine vielfältige Wirtschaftsstruktur, die von verschiedenen Branchen geprägt ist. Es gibt sowohl große Unternehmen als auch zahlreiche kleinere und mittlere Betriebe, die Arbeitsplätze in verschiedenen Bereichen anbieten.

Was sind die häufigsten Branchen in Baden-Baden?

Die häufigsten Branchen in Baden-Baden sind der Tourismus, das Gesundheitswesen, die Dienstleistungsbranche, die IT-Branche und der Handel. Der Tourismus spielt eine besonders wichtige Rolle für die Stadt, da Baden-Baden als Kur- und Bäderstadt bekannt ist. In diesen Branchen gibt es zahlreiche Arbeitsplätze und Karrieremöglichkeiten.

Welche Gehälter werden in Baden-Baden bezahlt?

Die Gehälter in Baden-Baden variieren je nach Branche, Berufserfahrung und Qualifikation. In der Regel liegen die Gehälter über dem bundesweiten Durchschnitt. In Branchen wie dem Gesundheitswesen, der IT-Branche und dem Handel werden oft überdurchschnittliche Gehälter gezahlt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die genaue Höhe des Gehalts von verschiedenen Faktoren abhängt und individuell verhandelt wird.

Dieser Text wurde automatisch erstellt

Leben in Baden Baden

Wie ist das Stadtbild?

Das Stadtbild von Baden-Baden ist geprägt von einer einzigartigen Mischung aus historischer Architektur und natürlicher Schönheit. Die Stadt liegt inmitten des Schwarzwaldes und bietet eine malerische Kulisse mit grünen Hügeln, dichten Wäldern und idyllischen Tälern. Die historische Altstadt besticht mit ihren charmanten Fachwerkhäusern, engen Gassen und gemütlichen Plätzen. Baden-Baden ist bekannt für seine eleganten Kur- und Badehäuser, die im 19. Jahrhundert im klassizistischen Stil erbaut wurden. Das Stadtbild wird zudem von zahlreichen Parks und Gärten geprägt, die zum Verweilen und Entspannen einladen.

Was macht die Stadt Baden-Baden aus?

Baden-Baden zeichnet sich durch seine einzigartige Kombination aus Kultur, Natur und Wellness aus. Die Stadt ist international bekannt als Kurort und bietet eine Vielzahl von Thermalbädern und Wellness-Einrichtungen, in denen man sich verwöhnen lassen kann. Baden-Baden ist aber auch ein kulturelles Zentrum mit einer lebendigen Kunst- und Theaterszene. Hier finden regelmäßig hochkarätige Veranstaltungen wie Opern, Konzerte und Theateraufführungen statt. Die Stadt ist außerdem für ihre exklusiven Einkaufsmöglichkeiten, erstklassigen Restaurants und luxuriösen Hotels bekannt. Baden-Baden ist eine Stadt, die Tradition und Moderne auf einzigartige Weise verbindet und ihren Besuchern ein besonderes Flair bietet.

Welche Stadtteile gibt es in Baden-Baden?

Baden-Baden besteht aus mehreren Stadtteilen, die jeweils ihren eigenen Charme und ihre Besonderheiten haben. Zu den bekanntesten Stadtteilen zählen die Altstadt, das Lichtental, das Weststadt und das Oos. Die Altstadt ist das historische Zentrum von Baden-Baden und besticht mit ihren engen Gassen, Fachwerkhäusern und gemütlichen Plätzen. Das Lichtental ist ein idyllischer Stadtteil, der für seine prächtigen Villen, den Rosengarten und das berühmte Kloster Lichtenthal bekannt ist. Die Weststadt ist geprägt von moderner Architektur und bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Das Oos ist ein ruhiger Stadtteil mit vielen Grünflächen und einem malerischen Flusslauf.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Baden-Baden?

Baden-Baden hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu bieten. Zu den bekanntesten zählen das Kurhaus, das Casino, die Trinkhalle, das Friedrichsbad und das Museum Frieder Burda. Das Kurhaus ist ein prächtiges Gebäude im klassizistischen Stil und beherbergt ein Casino, ein Restaurant und einen Konzertsaal. Die Trinkhalle ist ein imposanter Pavillon mit einer beeindruckenden Säulenhalle und dient heute als Veranstaltungsort für Konzerte und Ausstellungen. Das Friedrichsbad ist ein historisches Thermalbad, in dem man in den warmen Quellen entspannen kann. Das Museum Frieder Burda ist ein renommiertes Kunstmuseum, das Werke moderner und zeitgenössischer Kunst ausstellt.

Welche Freizeitaktivitäten gibt es in Baden-Baden?

In Baden-Baden gibt es eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack. Die Stadt bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und Spazierengehen in der malerischen Umgebung des Schwarzwaldes. Golfliebhaber können auf einem der Golfplätze in und um Baden-Baden ihr Können unter Beweis stellen. Für Kulturinteressierte gibt es eine Vielzahl von Museen, Galerien und Theatern, die regelmäßig hochkarätige Veranstaltungen anbieten. Baden-Baden ist auch für seine erstklassigen Wellness-Einrichtungen und Thermalbäder bekannt, in denen man sich verwöhnen lassen kann. Darüber hinaus gibt es in der Umgebung von Baden-Baden zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren, Snowboarden und Langlaufen im Winter.

Welche Institute gibt es in Baden-Baden?

Baden-Baden beherbergt eine Reihe von renommierten Instituten und Bildungseinrichtungen. Zu den bekanntesten zählen die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft (HSG), die Hochschule für Kunst und Design (HKD) und die Akademie für Darstellende Kunst (ADA). Die HSG bietet eine Vielzahl von Studiengängen in den Bereichen Wirtschaft, Management und Sozialwissenschaften an. Die HKD ist eine renommierte Kunsthochschule, die Studiengänge in den Bereichen Bildende Kunst, Design und Medien anbietet. Die ADA ist eine renommierte Schauspielschule, die eine fundierte Ausbildung in den darstellenden Künsten bietet. Darüber hinaus gibt es in Baden-Baden eine Vielzahl von Sprachschulen, Musikschulen und Weiterbildungseinrichtungen, die ein breites Spektrum an Kursen und Workshops anbieten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt

Häufig gestellte Fragen zu Duales Studium Jobs in Baden-Baden

Pfeil
Welches Unternehmen hat gerade die meisten Duales Studium Jobs in Baden-Baden?
Steinbeis Center of Management and Technology - SCMT GmbH hat 4 Duales Studium Jobs in Baden-Baden.
Pfeil
Wie viele offene Duales Studium Jobs in Baden-Baden gibt es gerade?
Aktuell gibt es 9 Duales Studium Jobs in Baden-Baden.
StartseitePfeilDuales StudiumPfeilDuales Studium Jobs in Baden-Baden