Wir haben einen neuen Stil – und du eine noch bessere Jobsuche. Sende uns doch deine Meinung an feedback@campusjaeger.de.

Campusjäger Karriereguide > Städte-Check > Stuttgart

Hochschulgruppen Stuttgart

Du bist Student und noch keiner Hochschulgruppe beigetreten? Keine Sorge, wir informieren dich über inspirierende Möglichkeiten, die es für dich in Stuttgart gibt. Es lohnt sich auf jeden Fall mal auszuprobieren, ob eine Mitgliedschaft das Richtige für dich ist, denn viele Gruppen bieten einen großen Mehrwert. Du kannst dich sowohl auf persönlicher als auch auf fachlicher Ebene qualifizieren und weiterbilden. 

Organisation

Frei nach dem Motto, dass zum Studentenleben mehr als nur Lernen und der Inhalt der Vorlesungen gehört, sind an der Uni Stuttgart schon einige Arbeitskreise und Hochschulgruppen beispielsweise für Sport oder Theater entstanden.

Um die Registrierung der Gruppen und Initiativen kümmert sich die Studierendenvertretung der Universität Stuttgart (stuvus). Bevor eine studentische Hochschulgruppe oder Initiative zum Beispiel Räume buchen kann, muss sie von stuvus  als Gruppe zugelassen sein. Wenn das geschehen ist, bietet die Universität einige Möglichkeiten für die Gruppen, auf sich aufmerksam zu machen oder Aktivitäten zu organisieren. Auch die Stuttgarter Hochschulen haben einige Gruppen auf die Beine gestellt. Hier ein paar Beispiele, um dir eine Idee zu geben, wie deine Hochschulgruppe aussehen könnte:

Hochschulgruppen Beispiele

Campus-Konzept

Campus Konzept wurde 1997 von einer kleinen Gruppe ingenierwissenschaftlicher Studenten gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der den verschiedensten Unternehmen als studentische Unternehmensberatung zur Seite stehen will. Es arbeiten über 80 Studenten in dem Verein, die aus verschiedensten Stuttgarter Hochschulen kommen und mit Workshops und Schulungen qualifiziert werden. Für die Unternehmen ist auch das breitgefächerte Know-How der Mitglieder von Vorteil, denn bei den Mitgliedern sind die unterschiedlichsten Studiengänge vertreten. Unterstützt wird der Verein von ihren Kooperationspartnern aus der Wirtschaft, einem Förderkreis und Professoren beziehungsweise Alumnis. 

Bonding Studenteninitiative

“Bonding Studenteninitiative e.V.” wurde 1988 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der Studierenden schon innerhalb ihres Studiums Einblicke in das Berufsleben geben möchte. Es soll darüber hinaus den Studenten die Möglichkeit gegeben werden, schon früh Kontakte zu möglichen späteren Arbeitgebern zu knüpfen.

Dafür werden Projekte wie zum Beispiel Firmenkontaktmessen, Workshops oder Fachvorträge organisiert. Auch in internen Weiterbildungen sollen Kompetenzen wie Projektmanagement, Konfliktmanagement oder der Umgang mit Microsoft Office vermittelt werden. Insgesamt ist Bonding an 12 Hochschulstandorten in Deutschland vertreten und alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Somit werden auch die Veranstaltungen kostenlos angeboten. Das Team besteht aus Studenten unterschiedlichster Studienrichtungen.

Euroavia Stuttgart e.V.

Die Euroavia Stuttgart e.V. wurde 1559 gegründet und über 2000 Mitglieder verteilen sich über 19 Länder in Europa. Die Kooperation besteht aus unabhängig voneinander handelnden studentischen Gruppen an verschiedenen Unis.

Die Organisation von nationalen und internationalen Events steht hier im Mittelpunkt und und diese drehen sich um die unterschiedlichsten Themen wie zum Beispiel Technische Projekte oder kulturelle Zusammentreffen. Auch dieser Verein möchte eine Verbindung zwischen Studium und Jobleben herstellen und stellt die Erfahrungen und das individuelle Wachsen des Einzelnen in den Vordergrund.

Es gibt ein international Board, das die Aktivitäten der einzelnen Vereine miteinander abstimmt. Auch nach dem Studium kann man als Alumni weiterhin zu EUROAVIA gehören und die aufgebauten Kontakte aufrecht erhalten.

GreenTeam Uni Stuttgart e.V.

Das GreenTeam Uni Stuttgart e.V. wurde 2009 gegründet und fertigt seit 9 Jahren jedes Jahr ein  rein elektrisch betriebenes Formula Student Rennwagen. Für dieses Ziel wird einiges an Fachwissen gefragt: von Leitungselektronik bis hin zu Regelungstechnik und Fahrdynamik, gut dass sich die Teamgröße mittlerweile mehr als verdoppelt hat. Auf Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer wird besonders viel Wert gelegt, daher kann jedes Mitglied Sachen für sich mitnehmen und lernen.

Außerdem nimmt das GreenTeam regelmäßig an internationalen Wettbewerben teil und hat schon einige Partnerschaften mit Industrie und Wirtschaft gebildet.

Einblick ins Berufsleben leicht gemacht

Die genannten Hochschulgruppen sind eine sehr gute Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, Spaß zu haben, zu lernen und ins Berufsleben reinzuschnuppern. Die Themen der Gruppen sind sehr breit gefächert und meist kommst du auch unabhängig von deinem Studiengang in die Gruppen rein die dich interessieren. Hier kannst du dich ausprobieren und neue Erfahrungen sammeln.

Eine sinnvolle Alternative um Einblicke ins Arbeitsleben zu kriegen wäre ein Praktikum oder Werkstudentenjob. Hierfür melde dich einfach kurz bei Campusjäger an und spare dir aufwändige Bewerbungsschreiben oder Lebenslaufformatierungen. Hier findest du unsere Praktika- und Werkstudentenjobs in Stuttgart. Schnell, effizient und vor allem kostenlos mit nur 2-3 Sätzen bewerben und schnell profitieren. 

 

Beliebteste Artikel

Die richtige Kleidung zum Vorstellungsgespräch

Was du zum Vorstellungsgespräch anziehen solltest

Praktikum: 11 Tipps fürs Vorstellungsgespräch

So überzeugst du im Vorstellungsgespräch für ein Praktikum

So klappt die Bewerbung fürs Praktikum [inkl. Muster Anschreiben]

Wie du dich richtig auf ein Praktikum bewirbst

Campusjäger Puls-Check

Unsere Umfragen auf einen Blick

111 Fragen im Vorstellungsgespräch [Fragenkatalog]

Top vorbereitet auf die schwierigsten Fragen im Vorstellungsgespräch

Klausurvorbereitung 48h vor der Prüfung? So geht's

Bist du schon auf die nächste Klausur vorbereitet?

Die perfekte Bewerbung für dein Praxissemester

Fakten, Tipps und Tricks im Überblick

Krankenversicherung für Studenten

Das Wichtigste zum Thema Krankenversicherung auf den Punkt gebracht

Praxissemester: Recht auf Mindestlohn?

Was steht dir zu und was nicht?

Was macht die Assistenz der Geschäftsführung?

Alles über die Aufgaben und Kernkompetenzen in diesem Beruf

Daniels Jobsuche mit Campusjäger [Erfahrungsbericht]

Mach dich schlau über Daniels Campusjäger Erfahrungen

Studium abbrechen – und dann?

Tipps, um dir Klarheit zu verschaffen

Unglücklich im Job – Kündigen als letzter Weg

So triffst du die richtige Entscheidung

Hobbys im Lebenslauf – Interessiert das jemanden?

Hobbys, die in deinen Lebenslauf gehören

Kündigung in der Probezeit – Das ist jetzt wichtig

Darauf musst du achten, wenn du in der Probezeit kündigst