Wir haben einen neuen Stil – und du eine noch bessere Jobsuche. Sende uns doch deine Meinung an feedback@campusjaeger.de.

Campusjäger Karriereguide > Bewerbung

Was gehört in eine Bewerbung als Informatiker?

Du bist (angehender) Informatik-Student und träumst davon, einmal als IT Berater oder Programmierer durchzustarten? Dann hast du dir die perfekte Branche ausgesucht – denn nicht nur die Einstellungs- und Einkommenschancen sind überdurchschnittlich, es gibt auch kaum eine Branche mit so großem Zukunftspotenzial. Heutzutage steckt ja schließlich in fast jedem Alltagsgegenstand Informatik. Und ohne Informatiker, wie dich, würde unsere Welt kaum noch funktionieren. 

Aber gerade weil du große Chancen hast, solltest du diese nicht mit einer schlechten Bewerbung verspielen. Wir zeigen dir daher, was unbedingt rein muss und was worauf du achten musst.

Du hast keine Lust auf eine aufwendige Bewerbung? Dann bewirb dich jetzt ganz ohne Anschreiben auf unsere aktuellen Jobs für Informatiker:

Vorraussetzungen für den Beruf als Informatiker

Als Informatiker entwickelst du im Team kreative neue Lösungswege für IT-Probleme aller Art. Dabei sind deine Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig – vom Spieleentwickler zum Kundenberater.

Wenn du dich für eine Tätigkeit in der IT-Branche interessierst, musst du gewisse Vorraussetzungen erfüllen. Dazu zählt natürlich ein Interesse an Computern, Informationsverarbeitung, analytischem Denken und auch mathematisch-logischen Zusammenhängen.

Aber nicht nur fachlich solltest du Kompetenzen vorweisen können. Je nach Berufsbild, das dir vorschwebt, benötigst du einige Soft Skills. Dazu zählt Teamfähigkeit, da viele Informatiker meist an unterschiedlichen Projekten arbeiten, die auch Teamarbeit verlangen. Zudem sind eine gute Selbstorganisation und Planungsfähigkeiten immer von Vorteil, da dir Verantwortung für den Erfolg des Projekts aufgetragen wird.

Auch im zwischenmenschlichen Umgang solltest du gute kommunikative Eigenschaften mitbringen, da du entweder Kollegen oder Mitarbeitern deine Ideen anschaulich erklären musst, oder im direkten Kontakt mit den Kunden stehst. Dabei solltest du einen zuverlässigen Ansprechpartner verkörpern, dem der Kunde vertraut und auf dessen Fähigkeiten er sich verlassen kann. Gerade auch in der IT-Beratung musst du deine Arbeitsschritte geduldig jemanden, der keine Kenntnisse in diesem Bereich besitzt, erklären können.

Wenn du diese Vorraussetzungen erfüllst, kannst du diese in deiner Bewerbung aufführen:

  • Interesse an Computern und deren Informationsverarbeitung

  • analytisches und mathematisches Denken

  • Begeisterung für technische Zusammenhänge

  • Teamfähigkeit

  • Organisation

  • Kommunikationsfähigkeit

  • unternehmerisches Denken

  • Kunden- und Dienstleistungsbewusstsein

Anforderungen

Die Anforderungen in der IT-Branche sind sehr vielfältig, da es unterschiedliche Berufsfelder gibt, in denen du tätig werden kannst. Deine Bewerbung muss also auf die Position zugeschnitten sein und so viele Anforderungen wie möglich erfüllen. Orientiere dich dabei konkret an der Stellenausschreibung und an den geforderten Fähigkeiten. Das können eine bestimmte Programmiersprache, Automatisierungstechniken oder Systemanalysen sein.

Fokussiere dich beim Schreiben deiner Bewerbung explizit auf jede Stelle und passe dein Bewerbungsschreiben sowie deinen Lebenslauf an die jeweilige Position und das Unternehmen an. Dabei sind vor allem deine Persönlichkeit und Individualität gefragt. Je deutlicher du dich von der Masse abhebst, desto interessanter wird deine Bewerbung und deine Chancen, in Erinnerung zu bleiben steigen an.

Belege deine Qualifikation immer an konkreten Beispielen, damit deine Aussagen überzeugend und glaubwürdig wirken. Dein Gesprächspartner ist deutlich beeindruckter von deinen Kompetenzen, wenn du ihm von Projekten oder Arbeitserfolgen erzählen kannst, an denen du maßgeblich mitgewirkt hast.

Weitere Tipps zu deiner Bewerbung findest du in unserem Artikel Richtig bewerben, Absage vermeiden [9 Tipps].

Was sind die Aufgaben eines Informatikers?

Die Aufgaben eines Informatikers sind:

  • Entwerfen von Lösungen für komplexe Probleme

  • Entwicklung von Software

  • Gestaltung neuer Medien und Anwendungen

  • Kontrolle und Aufrechterhaltung der IT-Sicherheit

  • Entwicklung innovativer, zukunftsträchtiger Ideen

Bedenke dies bei deiner Bewerbung und zeige, dass du diesen Aufgaben gewachsen bist und Spaß an deren Erfüllung hast.

Bewerbung als Informatiker

Wenn du die oben genannten Punkte in deiner Bewerbung beachtest und dich von deinen Mitbewerbern abhebst, ist dir die Einladung zum Vorstellungsgespräch so gut wie sicher. Wenn dir dieses persönliche Gespräch noch ein bisschen Angst macht, dann schau dir einfach unsere Tipps fürs Vorstellungsgespräch an – dann kann nun wirklich nichts mehr schief gehen.

Du hast keine Zeit dich tagelang mit Bewerbungen zu beschäftigen? Dann schau doch mal auf unserem Jobportal vorbei – hier kannst du dich ganz ohne die üblichen Formalien mit nur wenigen Klicks bewerben. Und dann sogar ganz genau verfolgen, wo sie sich gerade befindet und ob sie schon gelesen wurde. Kostenlos, versteht sich.

Jetzt bewerben

Beliebteste Artikel

Die richtige Kleidung zum Vorstellungsgespräch

Was du zum Vorstellungsgespräch anziehen solltest

Praktikum: 11 Tipps fürs Vorstellungsgespräch

So überzeugst du im Vorstellungsgespräch für ein Praktikum

So klappt die Bewerbung fürs Praktikum [inkl. Muster Anschreiben]

Wie du dich richtig auf ein Praktikum bewirbst

Campusjäger Puls-Check

Unsere Umfragen auf einen Blick

111 Fragen im Vorstellungsgespräch [Fragenkatalog]

Top vorbereitet auf die schwierigsten Fragen im Vorstellungsgespräch

Klausurvorbereitung 48h vor der Prüfung? So geht's

Bist du schon auf die nächste Klausur vorbereitet?

Die perfekte Bewerbung für dein Praxissemester

Fakten, Tipps und Tricks im Überblick

Krankenversicherung für Studenten

Das Wichtigste zum Thema Krankenversicherung auf den Punkt gebracht

Praxissemester: Recht auf Mindestlohn?

Was steht dir zu und was nicht?

Was macht die Assistenz der Geschäftsführung?

Alles über die Aufgaben und Kernkompetenzen in diesem Beruf

Daniels Jobsuche mit Campusjäger [Erfahrungsbericht]

Mach dich schlau über Daniels Campusjäger Erfahrungen

Studium abbrechen – und dann?

Tipps, um dir Klarheit zu verschaffen

Unglücklich im Job – Kündigen als letzter Weg

So triffst du die richtige Entscheidung

Hobbys im Lebenslauf – Interessiert das jemanden?

Hobbys, die in deinen Lebenslauf gehören

Kündigung in der Probezeit – Das ist jetzt wichtig

Darauf musst du achten, wenn du in der Probezeit kündigst