Praktikum  
Heilbronn (DE) 

Praktikum Softwareentwicklung (m/w/d): ROS und mobile Roboter

UnternehmenslogoDas Unternehmen wird nach deiner Bewerbung sichtbar.

Praktikum Softwareentwicklung (m/w/d): ROS und mobile Roboter

Ohne Anschreiben.
In nur 2 Minuten.
Job merken IconMerken
TeilenTeilen

Was erwartet Sie?

  • Ihr Praktikum beginnt mit der Einarbeitung in ROS und unsere mobilen Roboter.
  • Anschließend evaluieren Sie neue ROS-Packages (Lokalisation, Navigation, Visualisierung) an unseren Prototypen und entscheiden, welche Komponenten ausgetauscht oder aktualisiert werden sollten.
  • Sie entwickeln und testen selbst neue ROS-Packages, um neue Features und Funktionen zu integrieren.
  • Sie erstellen und testen Simulationsmodelle unserer aktuellen Roboter in Gazebo.

Über uns

Automatisierungstechnik IconAutomatisierungstechnik
Mittelständler IconMittelständler

Wir entwickeln und fertigen mobile Roboter. Unser Produktspektrum reicht von intelligenten, autonomen Fahrzeugen über mobile Manipulatoren bis zu Spezialrobotern für besonders komplexe Aufgaben in Industrie und Forschung. Dank innovativer Produkte haben wir Kunden in der ganzen Welt und in den unterschiedlichsten Bereichen.

Was bieten wir Ihnen?

KalenderAb 01.06.2020 gesucht
Uhr30 bis 40 Std. pro Woche (verhandelbar)
Dauer4 bis 6 Monate
PersonenOhne Personalverantwortung
  • Ihr Praktikum kann ab dem 01.06.2020 starten
  • Sie arbeiten an echten autonomen Robotern und bekommen die neueste Hardware in die Finger.
  • Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in einem kleinen Team außergewöhnliche Aufgaben zu meistern und vielschichtige Erfahrungen zu sammeln.
  • Durch unsere flache Hierarchie und die Einbindung in den kompletten Entwicklungsprozess können Sie unsere Produkte unmittelbar prägen und haben echten Einfluss.
  • Eine angenehme, entspannte Atmosphäre mit viel Flexibilität und wenig Bürokratie ist uns sehr wichtig.

Arbeit und Kultur

Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
Freie WochenendenFreie Wochenenden
Gleitzeit Gleitzeit
TeilzeitTeilzeit

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie studieren im Bereich (technische) Informatik, Mechatronik, Robotik oder einem vergleichbaren Studiengang. Idealerweise haben Sie sich dabei schon aktiv mit Robotik und ROS beschäftigt.
  • Sie haben gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Programmierung in C++.
  • Sie haben Lust, aktiv in der ROS-Community und -Entwicklung mitzumischen.
  • Sie sprechen Englisch und können Ihre Arbeitsergebnisse darin sauber und verständlich kommentieren und dokumentieren.
  • Sie sind an einer deutschen Hochschule immatrikuliert.

Sprachen
Optional
Englisch
Fließend (C1) – Du kannst sicher Unterhaltungen führen und hast immer die passenden Wörter parat. Auch die Grammatik ist für dich kein Problem. Entspricht in etwa C1 des Europäischen Referenzrahmens.
Bereiche
Optional
Robotik
Anfänger – Du hast bereits erste Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt.
Softwareentwicklung
Anfänger – Du hast bereits erste Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt.
Embedded Systems
Interesse – Du interessierst dich für dieses Gebiet, kannst aber (noch) nicht viel.
Machine Learning
Interesse – Du interessierst dich für dieses Gebiet, kannst aber (noch) nicht viel.
Testing
Interesse – Du interessierst dich für dieses Gebiet, kannst aber (noch) nicht viel.
Skills
Optional
ROS
Fortgeschritten – Du kennst dich gut aus und weißt über die meisten Funktionen Bescheid.
C++
Fortgeschritten – Du kennst dich gut aus und weißt über die meisten Funktionen Bescheid.
Python
Anfänger – Du realisierst gerade dein erstes Projekt oder beginnst gerade dich intensiver damit zu beschäftigen.

Lage

Gute Anbindung an ÖPNVGute Anbindung an ÖPNV
Öffentlicher Parkraum Öffentlicher Parkraum

Wenn diese Stelle Ihr Interesse weckt, bewerben Sie sich gerne über Campusjäger bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Ohne Anschreiben.
In nur 2 Minuten.